Als das Purcari Weingut im Jahr 2019 den delikaten, frischen und trockenen Weisswein «Viorica» auf den Markt brachte, war der Gedanke, einen solchen Durchbruch mit dem Best in Show Award auf der Decanter 2020 zu erzielen, noch weit entfernt. Die Dekanter-Richter bezeichneten «Viorica» als einen Wein mit «sehr attraktiven Aromen, die Muskattrauben mit Geissblatt und Freesienblüten ähneln. Die Früchteerinnern an Trauben und weisse Grapefruit mit ein wenig Zitronenschale, und es endet sauber, hell und frisch. Frische ist Teil seines wertvollen Charmes, daher ist es eindeutig ein Wein zum Trinken, nicht zum Aufbewahren. » Die Stars der Show waren «Viorica» und «Traminer de Purcari» – beide mit 97 Punkten bewertet, ausgewählt aus 16. 518 Weinproben aus aller Welt, die von 116 Weinexperten blind verkostet wurden. «Viorica de Purcari» wurde sogar mitdem Best in ShowAward ausgezeichnet, was nur 50 Weine, also 0.3 % aller Weine im Wettbewerb geschafft haben
Read More

Traminer de Purcari

Beim «Decanter World Wine Awards» im 2020 brach Chateau Purcari ihren eigenen bisherigen Rekord, was Auszeichnungen anbelangt. Neben drei Platinmedaillen für Chardonnay, Traminer und Viorica de Purcari hat das Weingut eine erstaunliche «Best in Show Award» und neunzehn weiteren Gold-, Silber- und Bronzemedaillen eingeräumt. Die Stars der Show waren Viorica und Traminer de Purcari – beide mit 97 Punkten bewertet, ausgewählt aus 16. 518 Weinproben aus aller Welt, die von 116 Weinexperten blind verkostet wurden.

Platinum Medal – Traminer de Purcari – 97 Punkte

Traminer de Purcari schaffte es in die Top 218 Weine. Der Wein wurde von der Jury als entzückend beschrieben mit «klassischen und attraktiven Aromen von duftender Orange, türkischer Delikatesse, Zitronen-Sherbet und Traubennoten. Vibrierende Frucht mit schöner Konzentration, unterstützt von erfrischender Säure. Es endet in einem anhaltenden Abgang mit Erinnerungen an Anis. »
Read More